Home » News-Archiv » Jahreshauptversammlung 2018

 

.
Allgemeines
Home
Mannschaft
Jugend
Bezirksalarmzentrale
Geschichte
.
Berichte
Einsätze
Ausbildung
Jugend
.
Ausrüstung

Fuhrpark

Container-System

FW - Haus

.
Sonstiges
Bürger-Infos
Impressum
Downloads
Kontakt
Links
Webmail
.

wetter


- News -


..... Jahreshauptversammlung 2018

klein01 Am 12.01.2018 zog die FF Schwarzau am Steinfeld im Gasthaus Stoafeld Stub'n Bilanz über das vergangene Jahr.

Vertreten waren Bürgermeister Günter Wolf, Bürgermeisterstellvertreter DI Klaus Hofer und Abschnitts-feuerwehrkommandant BR Ing. Martin Krautschneider.

Kommandant HBI Thomas Streng zog Bilanz des letzten Jahres. Im Besonderen über die Ankunft und in Betrieb stellen des neuen HLF3 Einsatzfahrzeuges und den Traktorbrand am Wiesboden.

Mit 101 Einsätzen mit 1075 Einsatzstunden war das Jahr 2017 wieder sehr Einsatzstark. Es wurden 24 Übungen mit 693 Stunden abgehalten sowie 75 Tätigkeiten mit über 2055 Stunden durchgeführt.

Ende Jänner kam, nach 3jähriger Planungs- und Bauzeit, das neue Löschfahrzeug HLF3 nach Schwarzau. Am 25. Mai wurde es dann von Pater Martin gesegnet und offiziell in den Dienst gestellt. Leider mussten wir das alte Tanklöschfahrzeug aus Platzgründen verkaufen.

Neben dem traditionellen Florianifest im August luden wir heuer zum ersten "Leopoldiheurigen" ins Feuerwehrhaus ein.

Aber nicht nur die Aktiven auch die Jugend hatte im Jahr 2017 viel gemacht. Neben dem Landeslager der Feuerwehrjugend absolvierten die Jungs auch noch den Wissenstest, die Erprobung und das Fertigkeitsabzeichen "Melder".

Beförderungen

Feuerwehrmann (PFM): Lukas Foidl
Oberl
öschmeister (OLM) Daniel Schreier
Löschmeister (LM): Alexander Neuwirth

Auch dieses Jahr bekamen wieder einige Kameraden das "Ehrenzeichen für vieljährige verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiete des Feuerwehr- und Rettungswesens".

25jährige Ehrenzeichen: HBI Thomas Streng, SB Martin Elian, LM Martin Woldron

Am Ende schloss Kommandant HBI Thomas Streng die Versammlung mit dem Gruß:

"GUT WEHR"

Tagespunkten Jahreshauptversammlung 2018:

....1. Eröffnung, Begrüßung, Feststellung der Beschlussfähigkeit
....2. Totengedenken
....3. Genehmigung der Niederschrift der letzten Mitgliederversammlung 2016
....4. Rechnungsabschluss
....5. Bericht der Kassaprüfer und Entlassung des Leiter des Verwaltungsdienstes
....6. Wahl der Kassaprüfer
....7. Berichte
....8. Angelobungen, Beförderungen und Ernennungen
....9. Allfälliges